Pio
Im Original mit Untertiteln

Der 14-jährige Roma Pio wächst in der Küstenstadt Gioia Tauro zwischen den italienischen Einheimischen, Geflüchteten aus Afrika und der eigenen Community auf. Es ist ein ein Leben auf der Straße, auch mit kleineren Gaunereien. Bislang hat sich Pio problemlos zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppierungen bewegen können. Als sein älterer Bruder und großes Vorbild Cosimo spurlos verschwindet, wird er jedoch auf eine harte Probe gestellt.

Am 8.4. wird dieser Film auf unser neuen Leinwand im großen Ballsaal gezeigt.

Italien 2017 von Jonas Carpignano, 118 min, OmU
Darsteller: Pio Amato, Koudous Seihon, Iolanda Amato

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


TREPPENKINO OPEN AIR

23.06. / 21:30 / Kino & Film 90 Jahre Tonfilm – von frühen Experimenten über „The Jazz Singer“ bis Jacques Tati | Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

mehr

Aus einem Jahr der Nichtereignisse
Mi, 20. Juni | Filmgespräch mit den Regisseuren

24.06. / 17:00 / Kino & Film Dokumentation von Ann Carolin Renninger und René Frölke über den 90-jährigen Willi und seinen Alltag auf dem eigenen Bauernhof in Norddeutschland.

mehr

Kolyma | Leipzig-Premiere
im Original mit Untertiteln

24.06. / 18:30 / Kino & Film Ein skurriler Roadtrip durch die Kolyma-Region in Sibirien. Der neue Film von Stanislaw Mucha!

mehr

In den Gängen

24.06. / 20:15 / Kino & Film Drama mit Sandra Hüller und Franz Rogowski über den Mitarbeiter eines ostdeutschen Großmarktes, der sich in die Kollegin im nächsten Gang verliebt.

mehr

Klubkinoklub

Klubkinoklub

25.06. / 19:00 / Kino & Film Eintritt gegen Spende!

mehr
×