Playing God
9. Feb | 18.30 Uhr: Film und Gespräch mit Regisseurin Karin Jurschick

Am 9. Februar begrüßen wir Regisseurin Karin Jurschick nach dem Film zum Gespräch.

Der 11. September 2001, die Agent-Orange-Affäre, das BP-Öldesaster – wann immer in den USA eine große Katastrophe Menschen sterben oder verzweifeln lässt, wird er gerufen: Ken Feinberg, Amerikas berühmtester Entschädigungsspezialist. Er bestimmt, was Opfer oder Hinterbliebene an Geld bekommen, entscheidet über den jeweiligen monetären Wert von Menschenleben und wird dafür bewundert und gehasst.

Deutschland 2017 von Karin Jurschick, 90 min, Dokumentarfilm

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro


JULIET, NAKED

JULIET, NAKED
im Original mit Untertiteln

11.12. / 21:00 / Kino & Film Romantische Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Nick Hornby über einen gescheiterten Rockstar, seinen größten Fan und dessen desillusionierte Frau. Ticket

mehr
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE
im Original mit Untertiteln

13.12. / 18:30 / Kino & Film Oscarpreisträger Pawel Pawlikowski erzählt eine tragische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, im Takt von Jazz und polnischer Volkslieder. Ticket

mehr
GUNDERMANN

GUNDERMANN

13.12. / 20:15 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte. Ticket

mehr
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE
im Original mit Untertiteln

14.12. / 19:00 / Kino & Film Oscarpreisträger Pawel Pawlikowski erzählt eine tragische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, im Takt von Jazz und polnischer Volkslieder. Ticket

mehr
CLIMAX

CLIMAX
im Original mit Untertiteln

14.12. / 21:00 / Kino & Film Kompromissloses Spektakel um eine Streetdance-Gruppe, die vor der anstehenden Tournee eine letzte Party feiern will. Neues Werk vom umstrittenen Gaspar Noé. Ticket

mehr
×