PORTAVOCE
Film & Gespräch

 „Portavoce“ zeigt die Entstehung einer neuen politischen Protestkultur in Rumänien. Neben der allgegenwärtigen Korruption, die die Wahrnehmung Rumäniens in deutschen Medien bestimmt, haben sich in den letzten Jahren neue Formen des politischen Protests in dem südosteuropäischen Land durchgesetzt. Der Film zeigt anhand von zentralen Akteur*innen, wie sich die neue Protestbewegung in Rumänien aus alternativen Formen soziokultureller Interaktion entwickelt und zur Etablierung einer neuen Form der Zivilgesellschaft beigetragen hat, die die politische Protestkultur trägt.

Deutschland, Rumänien 2018 von Ruxandra Gubernat, Marcel Schreiter, Henry Rammelt, Dokumentarfilm, 60 min, OmU

Im Anschluss begrüßen wir die Regisseur*innen Ruxandra Gubernat, Marcel Schreiter und Henry Rammelt zum Filmgespräch!

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA

GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA
mazedonisch mit dt. Untertiteln

14.11. / 18:30 / Kino & Film Satire über die mazedonische Gesellschaft, in der eine 31-Jährige Historikerin verächtet wird, weil sie sich nicht an die chauvinistischen Traditionen hält. Ticket

mehr
PARASITE

PARASITE
koreanisch mit dt. Untertiteln

14.11. / 21:00 / Kino & Film Bitterböse Tragikomödie über zwei Familien an den jeweiligen Enden der sozialen Aufstiegsleiter. Gewinner der "Goldenen Palme" in Cannes 2019. Ticket

mehr
DIE LINIE

DIE LINIE
Film & Gespräch

15.11. / 19:30 / Kino & Film, Dialog Clemens Wilhelm macht die deutsch-deutsche Grenze erlebbar. | Anschließend Regiegespräch

mehr
DIE KINDER DER TOTEN

DIE KINDER DER TOTEN
mit dt. Zwischentiteln

15.11. / 22:00 / Kino & Film, Dialog Gudrun Bichler, Edgar Gstranz und Karin Frenzel sind allesamt Untote - verrottende Zombies, stumm, sexbessesen und brutal. Ticket

mehr
FRITZI - EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE

FRITZI - EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE

16.11. / 15:00 / Kino & Film Animationsfilm aus Kindersicht über Friedliche Demonstrationen in Leipzig 1989. Ticket

mehr
×