Postcards from Ukraine
Eintritt frei!

In der Reihe „In this World“ zeigt die Schaubühne Filme, die eines eint: Ihre Regisseure leben und arbeiten in Deutschland - sie sind alle emigriert und haben teilweise eine Flucht aus Krisen- oder Kriegsgebieten hinter sich.


Unser Gast im März ist der in Italien geborene Regisseur Sieva Diamantakos mit seiner Dokumentation „Postcards from Ukraine“. Vor dem Hintergrund der politischen Führungskrise des Landes zeigt der Film einen Querschnitt zur Lebenssituation junger Menschen in der Ukraine. Er spannt einen Bogen von den Separatisten-Lagern in Lugansk bis zu den Blockposten in Mariupol und auf der Krim, von den reichen Gütern in Charkhiv bis zum Maidan-Platz in Kiew.
Im Anschluss: Publikumsgespräch mit dem Regisseur.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Eintritt frei!


PARASITE

PARASITE
koreanisch mit dt. Untertiteln

20.11. / 19:00 / Kino & Film Bitterböse Tragikomödie über zwei Familien an den jeweiligen Enden der sozialen Aufstiegsleiter. Gewinner der "Goldenen Palme" in Cannes 2019. Ticket

mehr
JEANNE

Französische Filmtage | 20. - 27. Nov

JEANNE
französisch mit dt. Untertiteln

20.11. / 20:30 / Kino & Film Basierend auf Charles Péguys Theaterstück aus dem Jahre 1910 wird aus dem Leben der Johanna ein Biopic, dass jeglichen Konventionen trotzt. Ticket

mehr
DIE KINDER DER TOTEN

DIE KINDER DER TOTEN
mit dt. Zwischentiteln

20.11. / 21:30 / Kino & Film, Dialog Gudrun Bichler, Edgar Gstranz und Karin Frenzel sind allesamt Untote - verrottende Zombies, stumm, sexbessesen und brutal. Ticket

mehr
AUF DER COUCH IN TUNIS

Französische Filmtage | 20. - 27. Nov

AUF DER COUCH IN TUNIS
französisch mit dt. Untertiteln

21.11. / 18:30 / Kino & Film Selma kehrt nach zwei Jahrzehnten mit dem wahnwitzigen Ziel, in Tunis als Psychologin zu arbeiten, in ihre Heimat Tunesien zurück. Ticket

mehr
MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

Französische Filmtage | 20. - 27. Nov

MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER
französisch mit dt. Untertiteln

21.11. / 19:00 / Kino & Film Komödie um ein Paar, dessen vier Töchter alle Männer aus anderen Kulturkreisen heiraten | im Rahmen der Reihe DÉJÀ-VU 25 Ticket

mehr
×