Prosperos Bücher
Im Rausch der Töne & Bilder: Shakespeare I – The Tempest

Nach Shakespeares „Der Sturm“: Ende des 16. Jahrhunderts wird Prospero, der Herzog von Mailand, zusammen mit seiner Tochter Miranda auf eine einsame Insel fern von Europa verbannt. Hier sinnt er auf Rache und schafft sich aus der Magie seiner Bücher und seiner ungeheuren Gelehrsamkeit heraus eine eigene Welt.

"Ein berauschendes Bilderfest voller philosophischer Anspielungen und magischer Visionen." (Cinema)

Frankreich, Niederlande, Großbritanien 1991 von Peter Greenaway, 126. Min.
Darsteller: Sir John Gielgud, Michael Clark, Michel Blanc

Der Film ist Teil der Reihe "Im Rausch der Töne & Bilder" und wird von einem am selben Abend um 18 Uhr beginnenden Konzert der Sinfonietta Leipzig eröffnet.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


SUNSET

SUNSET
im Original mit Untertiteln

25.06. / 18:30 / Kino & Film Mitreißendes Histo-Drama des oscarprämierten „Son of Saul“-Regisseurs László Nemes über die Odyssee einer jungen Frau kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Ticket

mehr
BURNING

BURNING
im Original mit Untertiteln

25.06. / 21:15 / Kino & Film Südkoreanischer Psycho-Thriller über die mysteriöse Dreiecksbeziehung zwischen dem arbeitslosen Jong-su, der sprunghaften Hae-mi und dem privilegierten Ben. Ticket

mehr
BORDER

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

BORDER
im Original mit Untertiteln

26.06. / 21:00 / Kino & Film Am OmU-Mittwoch: Preisgekröntes schwarzes Märchen über eine Grenzbeamtin mit dem richtigen Riecher für Verbrechen. Ein Fantasy-Meisterstück aus Skandinavien!

mehr
EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG

EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG
im Original mit Untertiteln

26.06. / 21:00 / Kino & Film Drama über die Klärung der Todesursache eines Jungen, der entweder starb, weil sein Vater verdorbenes Fleisch kaufte, oder an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Ticket

mehr
GUNDERMANN

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

GUNDERMANN

27.06. / 21:00 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte.

mehr
×