LEIPZIG LIEST
DURCH DIE WAND INS EIG´NE LAND
Performance zur Buchpremiere von Ray Zwie Back & H.-Christoph Bigalke

Das Wechselspiel zwischen den Künsten befreit uns vom zweckmäßigen Denken, spiegelt uns in den aufleuchtenden Geschichten.
Ray Zwie Back ist ein Künstler in Veränderung. Jeder, der ihn einordnen möchte, scheitert. Jeder, der versucht, seine Kunst zu beschreiben, muss die Waffen strecken. Und diejenigen, die es wagten, sein „Kabasurdes Abrett“ oder das „Theater der Sinne“ zu besuchen, waren ergriffen oder verstört. Für sein neues Buch, eine Komposition aus Fotos, Texten und Zeichnungen, hat er im Team mit H.-Christoph Bigalke Bildgeschichten geschaffen und seine besten sowie spielerischsten Gedankenstücke frisch geformt. Mal sind es zauberhafte Grotesken, mal surreale Träume.

Bei ihrer Performance zur Buchpremiere werden Ray Zwie Back (Wolfgang Krause Zwieback) und H.-Christoph Bigalke von der Schauspielerin Corinna Harfouch und dem Akkordeonisten Felix Kroll begleitet. Den Abend moderiert der Journalist Thomas Bille.

So / 24.03. / 18:00

Vorverkauf demnächst in der Schaubühne, online und an allen bekannten
VVK-Stellen:
12 / 10 (erm.) Euro

Abendkasse:
12 / 10 (erm.) Euro


KAFKA BAND: AMERIKA

LEIPZIG LIEST

KAFKA BAND: AMERIKA

20.03. / 21:00 / Musik Die Supergroup des tschechischen Rock um Sänger und Zeichner Jaromír 99 und Autor Jaroslav Rudiš mit neuem Programm Ticket

mehr
DRAMA PANORAMA: NEUE POLITISCHE STÜCKE AUS TSCHECHIEN

LEIPZIG LIEST

DRAMA PANORAMA: NEUE POLITISCHE STÜCKE AUS TSCHECHIEN

21.03. / 19:00 / Literatur, Dialog, Theater & Performance Szenische Lesungen von Roman Sikoras „Schloss an der Loire“ und David Drábaks „Einsame Spitze“

mehr
VOLKER KUTSCHER: MARLOW

LEIPZIG LIEST

VOLKER KUTSCHER: MARLOW
Der siebte Gereon-Rath-Roman

21.03. / 21:00 / Literatur Der Bestseller-Autor liest aus dem aktuellen Band seiner Reihe um Kommissar Gereon Rath.

mehr
MICHAEL ROES: HERIDA DURO.

LEIPZIG LIEST

MICHAEL ROES: HERIDA DURO.

22.03. / 19:00 / Literatur In seinem epischen Roman fängt Michael Roes die Entwicklung eines Lebensgefühls jenseits der Geschlechterkategorien ein.

mehr
BOHEMSKA –  LANGE NACHT DER TSCHECHISCHEN LITERATUR

LEIPZIG LIEST

BOHEMSKA – LANGE NACHT DER TSCHECHISCHEN LITERATUR

22.03. / 20:00 / Literatur Eine böhmische Nacht mit Büchern, Film und Musik.

mehr
×