CAIRO MOTION PICTURES

2012 richtete die Schaubühne anlässlich der revolutionären Erhebungen in Ägypten spontan eine temporäre „Ägyptische Kulturbotschaft“ an der Karl-Heine-Straße ein. Fünf Jahre später wollen wir anhand von drei neuen Filmen – alles Leipzig-Premieren - die Zeit direkt vor und während des Umsturzes des Mubarak-Regimes erneut reflektieren.

Zu sehen sind:

IN DEN LETZTEN TAGEN DER STADT
Deutschland, Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Großbritannien 2016 von Tamer El Said, 118 min, OmU

CLASH
Frankreich, Ägypten 2016 von Mohammed Diab, 95 min, OmU

DIE NILE HILTON AFFÄRE

Schweden, Deutschland, Dänemark 2017 von Tarik Saleh, 118 min, OmU




Sonntag / 22.10.2017

CAIRO MOTION PICTURES

CLASH
Im Original / OmU

22.10. / 17:00 / Kino & Film 2013: Ägypten versinkt im Chaos. Eine Gruppe von Militär-Anhängern und Muslimbrüdern befindet sich eingesperrt auf engsten Raum - im Inneren eines Polizei-Vans.

mehr

CAIRO MOTION PICTURES

DIE NILE HILTON AFFÄRE
Im Original / OmU

22.10. / 19:00 / Kino & Film Packender Thriller um eine ermordete Sängerin in einem ägyptischen Hotel, auf wahren Begebenheiten basierend.

mehr

Dienstag / 24.10.2017

CAIRO MOTION PICTURES

DIE NILE HILTON AFFÄRE
Im Original / OmU

24.10. / 21:30 / Kino & Film Packender Thriller um eine ermordete Sängerin in einem ägyptischen Hotel, auf wahren Begebenheiten basierend.

mehr

Mittwoch / 25.10.2017

CAIRO MOTION PICTURES

CLASH
Im Original / OmU

25.10. / 21:00 / Kino & Film 2013: Ägypten versinkt im Chaos. Eine Gruppe von Militär-Anhängern und Muslimbrüdern befindet sich eingesperrt auf engsten Raum - im Inneren eines Polizei-Vans.

mehr
×