SCIENCE & FICTION

Wissenschaft mit Geschichten verstehen

Geschichten über vergangene und zukünftige Welten machen wissenschaftlichen Fortschritt mit Theater und Film greifbar, verständlich oder überhaupt erst vorstellbar. In der Fantasie werden wissenschaftliche Erkenntnisse getestet, emotional zugänglich und in der Diskussion gesellschaftlich eingeordnet. Damit klärt sich oft überhaupt erst auf, wozu ein Fortschritt gut ist, und die Wissenschaft wird wiederum mit Ideen inspiriert, was alles möglich ist. Aber kommen die Geschichten zuerst oder reagieren sie nur auf die Umwälzungen, die sich längst anbahnen und von Wissenschaft und Forschung ausgehen?
Um darauf Antworten zu finden, bringt unsere Reihe „Science & Fiction“ über zwei Jahre lang Wissenschaft und Erzählungen zusammen – in Theaterstücken, Hörperformances, Workshops und Filmen. Das Herzstück dabei ist die „Expedition 4x6“, eine Kooperation mit dem Naturkundemuseum Leipzig.

„Science & Fiction“ ist eine Reihe der Schaubühne Lindenfels.

Dienstag / 17.12.2019

POLARZEIT: EXPEDITION EXTREM

SCIENCE & FICTION

POLARZEIT: EXPEDITION EXTREM
Performance im Naturkundemuseum

17.12. / 19:30 / Theater & Performance, Dialog Vom Missionskontrollzentrum aus verfolgen wir per Live-Übertragung die Geschehnisse um unsere Polarforscherin in unserer Außenstation.

mehr
×