Hörtheater
Sieben Trappen - ein deutsches Panorama

Gemeinsam mit Deutschlandfunk Kultur präsentiert die Schaubühne exklusiv Hörspielproduktionen und Features des Senders in Anwesenheit beteiligter Künstler*innen. Eine weitere Ausgabe Kopfkino der besonderen Art steht an – mit dem Feature von Mareike Maage „Sieben Trappen - ein deutsches Panorama“:

Sie bieten ein Sammelsurium der Gesellschaft und versuchen, miteinander auszukommen: Auf einem Hof leben ein Rentnerehepaar, ein Pole, ein Bundeswehrsoldat und eine kurdische Familie aus dem Irak. Hinzu kommt eine Frau, die ihr Pferd auf dem Hof stehen hat. Das Hör-Feature feiert in der Schaubühne seine Premiere, die Ursendung auf Deutschlandfunk Kultur ist am 24. Februar.

Mit anschließendem Publikumsgespräch.
Gast: Mareike Maage (Buch, Regie)
Moderation: Eckhard Roelcke

Eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit Deutschlandfunk Kultur.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

DER EINTRITT IST FREI.


AUTOS

Hörtheater

AUTOS
Hörspiel nach dem Theaterstück von Enis Maci

29.01. / 20:00 / Literatur Eine Frau und ein Mann fahren die ehemalige Gastarbeiterroute ihrer Eltern nach | Eintritt frei.

mehr
DIE WEITE WEITE SOFALANDSCHAFT

Hörtheater

DIE WEITE WEITE SOFALANDSCHAFT
Hörspiel von Malte Abraham

19.02. / 20:00 / Literatur Eine groteske Geschichte über entgrenzte Arbeit und grenzenlosen Urlaub.

mehr
×