Soy Nero
Im Original | OmU

Video

Der 19-jährige Nero ist Mexikaner. Aufgewachsen ist er in Los Angeles, doch musste er unfreiwillig wieder gehen. Es gelingt ihm, sich vorbei an den Grenzkontrollen erneut nach L.A. durchzuschlagen. Hier lebt sein Bruder in einer fürstlichen Villa in Beverly Hills. Doch wie begrenzt auch dieser "Möglichkeitsraum" ist, wird Nero schneller klar als ihm lieb ist. Nur noch eine Chance bleibt ihm, auch rechtlich zu denen zu gehören, in deren Land er leben will: Nero wird zum Green-Card-Soldaten.

Deutschland, Frankreich, Mexiko, USA 2016 von Rafi Pitts, 118. Min., OmU
Darsteller: Johnny Ortiz, Rory Cochrane, Aml Ameen

"Soy Nero" auf IMDb

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


TREPPENKINO OPEN AIR

23.06. / 21:30 / Kino & Film 90 Jahre Tonfilm – von frühen Experimenten über „The Jazz Singer“ bis Jacques Tati | Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

mehr

Aus einem Jahr der Nichtereignisse
Mi, 20. Juni | Filmgespräch mit den Regisseuren

24.06. / 17:00 / Kino & Film Dokumentation von Ann Carolin Renninger und René Frölke über den 90-jährigen Willi und seinen Alltag auf dem eigenen Bauernhof in Norddeutschland.

mehr

Kolyma | Leipzig-Premiere
im Original mit Untertiteln

24.06. / 18:30 / Kino & Film Ein skurriler Roadtrip durch die Kolyma-Region in Sibirien. Der neue Film von Stanislaw Mucha!

mehr

In den Gängen

24.06. / 20:15 / Kino & Film Drama mit Sandra Hüller und Franz Rogowski über den Mitarbeiter eines ostdeutschen Großmarktes, der sich in die Kollegin im nächsten Gang verliebt.

mehr

Klubkinoklub

Klubkinoklub

25.06. / 19:00 / Kino & Film Eintritt gegen Spende!

mehr
×