steptext dance project: ZWEI GIRAFFEN TANZEN TANGO – BREMER SCHRITTE
Ein TANZFONDS ERBE Projekt

© Mariane Menke

Ganz in Schwarz betritt eine Gruppe Trauernder die schneeweiße Bühne. Wundersame Fabelwesen kommen hinzu, ein Vogelschwarm, der ägyptische Totenwächter Anubis, ein Stepptänzer, eine Ballerina in Spitzenschuhen. Eine seltsame Ambivalenz liegt zwischen Kühle und Intensität, zwischen Nähe und Distanz, fesselnd in jedem Detail. 36 Jahre nach der Uraufführung von Gerhard Bohners „Zwei Giraffen tanzen Tango“ (1980) tritt Helge Letonja nun in einen Dialog mit dem historischen Vorbild.

Choreografie: Helge Letonja (2016) nach der Originalchoreografie von Gerhard Bohner (1980)

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Karten nur über die euro-scene Leipzig: 22 / 17 (ermäßigt) Euro.

Festivalkasse im Englandladen (Gottschedstraße 12, 04109 Leipzig), Tel. 0341-215 49 35, tickets@euro-scene.de


LICHTSPIELE DES WESTENS

LICHTSPIELE DES WESTENS
Die Straße ist erleuchtet!

08.12. / 16:00 / Dialog, Theater & Performance Wir bringen mit euch den Heine-Boulevard zum Strahlen mit Kunstaktionen, Projektionen und Installationen an Hausfassaden, in Schaufenstern und Bäumen.

mehr
Die geliebte Stimme | 8., 9. + 16. Dez

Die geliebte Stimme | 8., 9. + 16. Dez

08.12. / 18:00 / Theater & Performance nach Jean Cocteau | im neuen Treppentheater inszeniert von Olav Amende

mehr
Die geliebte Stimme | 8., 9. + 16. Dez

Die geliebte Stimme | 8., 9. + 16. Dez

09.12. / 18:00 / Theater & Performance nach Jean Cocteau | im neuen Treppentheater inszeniert von Olav Amende

mehr

Hörtheater

GOETHE TO GO. EINE SPRECHLANDSCHAFT.
Klangkunst von Antje Vowinckel & Performance

12.12. / 20:00 / Literatur, Theater & Performance „Ueber allen Gipfeln / Ist Ruh' …“ - zehn internationale Musiker*innen und Lyriker*innen auf Goethes Spuren

mehr
Die geliebte Stimme | 8., 9. + 16. Dez

Die geliebte Stimme | 8., 9. + 16. Dez

16.12. / 18:00 / Theater & Performance nach Jean Cocteau | im neuen Treppentheater inszeniert von Olav Amende

mehr
×