steptext dance project: ZWEI GIRAFFEN TANZEN TANGO – BREMER SCHRITTE
Ein TANZFONDS ERBE Projekt

© Mariane Menke

Ganz in Schwarz betritt eine Gruppe Trauernder die schneeweiße Bühne. Wundersame Fabelwesen kommen hinzu, ein Vogelschwarm, der ägyptische Totenwächter Anubis, ein Stepptänzer, eine Ballerina in Spitzenschuhen. Eine seltsame Ambivalenz liegt zwischen Kühle und Intensität, zwischen Nähe und Distanz, fesselnd in jedem Detail. 36 Jahre nach der Uraufführung von Gerhard Bohners „Zwei Giraffen tanzen Tango“ (1980) tritt Helge Letonja nun in einen Dialog mit dem historischen Vorbild.

Choreografie: Helge Letonja (2016) nach der Originalchoreografie von Gerhard Bohner (1980)

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Karten nur über die euro-scene Leipzig: 22 / 17 (ermäßigt) Euro.

Festivalkasse im Englandladen (Gottschedstraße 12, 04109 Leipzig), Tel. 0341-215 49 35, tickets@euro-scene.de


Industrie|Kultur|Festival #3
Verlust und Gewinn - ein Abend um Karl Heine und das „liebe Geld“

25.08. / 18:00 / Dialog, Musik, Theater & Performance Am 130. Todestag von Karl Heine laden die „6. Tage der Industriekultur Leipzig“ zu einem ebenso tempo- wie inhaltsreichen Abend. Ticket

mehr

Die zersägte Frau | 6. + 7. Sept
Eine Solo-Performance von Angelika Waniek

06.09. / 20:00 / Theater & Performance Im Zusammenspiel aus Objekten, Körper und Sprache werden unsichtbare Dinge sichtbar. Zauberei ist auch dabei. Ticket

mehr

Die zersägte Frau | 6. + 7. Sept
Eine Solo-Performance von Angelika Waniek

07.09. / 20:00 / Theater & Performance Im Zusammenspiel aus Objekten, Körper und Sprache werden unsichtbare Dinge sichtbar. Zauberei ist auch dabei. Ticket

mehr

BREAK//DANCE | 14. - 16. Sept
Das LTT zu Gast

14.09. / 20:00 / Theater & Performance Eine Tanzperformance von Massimo Gerardi mit der Company des Leipziger Tanztheaters | Im Rahmen der 6. Leipziger Tanztheaterwochen

mehr

BREAK//DANCE | 14. - 16. Sept
Das LTT zu Gast

15.09. / 20:00 / Theater & Performance Eine Tanzperformance von Massimo Gerardi mit der Company des Leipziger Tanztheaters | Im Rahmen der 6. Leipziger Tanztheaterwochen

mehr
×