Tag VI

Unser Programm am 6.11. im Rahmen des 59. Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar– und Animationsfilm:

11:00

Kurzfilmprogramm: Komische Gefühle

Daughter of Guang Nan
China, Norwegen 2016 von Michael Mellemløkken, Dokumentarfilm, 14 Min., OmeU

Cieras Song
Deutschland 2016 von André Hörmann, Dokumentarfilm, 25 Min.

Arakabus
Belgien 2015 von collective, Animationsfilm, 6 Min., OmeU

Daniel
Polen 2016 von Anastazja Dąbrowska, Dokumentarfilm, 24 Min., OmeU

14:00

Exomoon
Österreich 2016 von Gudrun Krebitz, Animationsfilm, 6 Min.

Reflections
Schweden 2016 von Sara Broos, Dokumentarfilm, 76 Min., OmeU

17:00

Immersion
Schweiz 2016 von Lalita Brunner, Animationsfilm, 3 Min., ohne Dialog

Trockenschwimmen
Deutschland 2016 von Susanne Kim, Dokumentarfilm, 77 Min., OmeU

19:30

Der Schatten der Apparate
Deutschland 2016 von Katharina Wittmann, Dokumentarfilm, 13 Min., OmeU

Die Sehnsucht nach dem Meer
Deutschland 2016 von Ute Puder, Dokumentarfilm, 43 Min., OmeU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


DER ANDERE LIEBHABER // L'AMANT DOUBLE
Im Original mit Untertiteln

21.02. / 18:30 / Kino & Film Ein Erotikthriller von dem französischen Regisseur François Ozon.

mehr

Kunst frisst Film

LOVING VINCENT
Im Original mit Untertiteln

22.02. / 19:00 / Kino & Film Das Künstler-Biopic um die letzten Lebensmonate Vincent van Goghs ist der erste Film, der vollständig aus Ölgemälden erschaffen wurde.

mehr

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
Im Original mit Untertiteln

22.02. / 21:00 / Kino & Film Schwarze Komödie über die Mutter einer ermordeten Tochter

mehr

Kunst frisst Film

LOVING VINCENT
Im Original mit Untertiteln

23.02. / 19:00 / Kino & Film Das Künstler-Biopic um die letzten Lebensmonate Vincent van Goghs ist der erste Film, der vollständig aus Ölgemälden erschaffen wurde.

mehr

THE KILLING OF A SACRED DEER
Im Original mit Untertiteln

23.02. / 21:00 / Kino & Film Psychothriller mit Colin Farrell und Nicole Kidman von Kultregisseur Giorgos Lanthimos ("The Lobster"). Gewinner "Bestes Drehbuch" in Cannes 2017.

mehr
×