Tom of Finland
Im Original / OmU

Video

Dem Finnen Touko Laaksonen bringt seine Heimkehr von der Front des Zweiten Weltkriegs nicht den erhofften Frieden, denn er tauscht den einen Kriegsschauplatz lediglich gegen einen anderen ein: In seiner Heimat kann er seine Homosexualität nicht offen ausleben, sieht sich ständig der Gefahr von Denunziation und strafrechtlicher Verfolgung ausgesetzt. Selbst seiner Schwester Kaija offenbart Tom nicht, dass er schwul ist, seine Beziehung zum Tänzer Veli Mäkinen muss er geheim halten. Um seinen Gefühlen wenigstens auf künstlerische Art Ausdruck zu verleihen, beginnt er, homoerotische Bilder zu zeichnen. Unter dem Künstler-Pseudonym „Tom Of Finland“ gelangen diese Werke schließlich an die Öffentlichkeit, wo sie für schwule Männer weltweit zum Symbol ihrer Revolution werden.

Finnland, Dänemark, Deutschland, Schweden, USA 2017 von Dome Karukoski mit Pekka Strang, Lauri Tilkanen, Jessica Grabowsky u.a., 116 min., OmU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


L'ÉPOQUE

GEGENKINO

L'ÉPOQUE
im Original mit engl. Untertiteln

18.04. / 22:00 / Kino & Film Die Bestandsaufnahme einer Generation auf dem Sprung in eine neue Ära, wäre da nicht die alte. Ticket

mehr
THE WATERMELON WOMAN

GEGENKINO

THE WATERMELON WOMAN
im engl. Original

19.04. / 19:00 / Kino & Film, Dialog im Anschluss: Lecture von Natascha Frankenberg Ticket

mehr
MIR IST ES EGAL, WENN WIR ALS BARBAREN IN DIE GESCHICHTE EINGEHEN

GEGENKINO

MIR IST ES EGAL, WENN WIR ALS BARBAREN IN DIE GESCHICHTE EINGEHEN
im Original mit engl. Untertiteln

19.04. / 22:00 / Kino & Film Metafiktionale Auseinandersetzung mit Geschichtsvergessenheit in Rumänien Ticket

mehr
MANOU – FLIEG' FLINK!

Kinderkino

MANOU – FLIEG' FLINK!

20.04. / 15:00 / Kino & Film Der deutsche Animationsfilm von Andrea Block und Christian Haas erzählt die Geschichte des Mauerseglers Manou, der als Adoptivkind einer Möwenfamilie aufwächst. Ticket

mehr
BIRDS OF PASSAGE

BIRDS OF PASSAGE
im Original mit Untertiteln

20.04. / 17:00 / Kino & Film Im Thriller der oscarnominierten Macher von „Der Schamane und die Schlange“ wird eine Stammesgemeinschaft in Kolumbien vom Einfluss des Drogenhandels zerrissen. Ticket

mehr
×