TRAINSPOTTING Double Feature | 24. + 27. Mai
Im Original | OmU

Video

Choose your future, choose life! Ein Doppelabend mit Mark, Spud, Begbie, Sick Boy und Tommy. In den 1990er Jahren nahm uns die bittere, mit ungewöhnlichen filmischen Mitteln erzählte Groteske „Trainspotting“ gefangen, ein zugleich schockierendes und einfühlsames Portrait der Junkie-Szene.

Wir zeigen den Kultfilm in Kombination mit seiner Fortsetzung „T2-Trainspotting“ und treffen erneut auf alte Bekannte wie Hass, Angst, Freundschaft und Selbstzerstörung.
Dazu halten wir ein frisches schottisches Bier gratis für euch bereit.

Trainspotting: Großbritannien 1996 von Danny Boyle, 94 Min.,OmU
T2 Trainspotting: Großbritannien 2016 von Danny Boyle, 117 Min., OmU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Die Filme können als Doppel, aber auch einzeln geschaut werden.

Wer beide Filme sehen möchte, zahlt einmalig 12€.

Trainspotting beginnt um 19:00.

T2 Trainspotting beginnt um 21:00.

7 / 6 (erm.) Euro pro Film


303

18.08. / 19:00 / Kino & Film Auf einem Road-Trip in einem alten "303"-Oldtimer-Wohnmobil nach Portugal eröffnen sich Jan und Jule immer neue Themen, wobei sie sich langsam näher kommen.

mehr

TREPPENKINO OPEN AIR
Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

18.08. / 21:30 / Kino & Film Thema der Woche: Stein. Boxer. Kran. Wo bist du und wo willst du hin? | Studierende der Burg Giebichenstein

mehr

IN THE MIDDLE OF THE RIVER
im Original mit Untertiteln

18.08. / 21:30 / Kino & Film Kino-Premiere | Drama um einen Irak-Kriegs-Veteran, der traumatisiert in seine Heimat zurückkehrt, um den Mord an seiner jüngeren Schwester zu rächen.

mehr

Kunst frisst Film

AUF DER SUCHE NACH INGMAR BERGMAN
im Original mit Untertiteln

19.08. / 17:00 / Kino & Film Anlässlich des 100. Geburtstags Bergmans folgt die Regisseurin den vielfältigen Spuren der Filmlegende und offenbart dabei auch Überraschendes und Unbekanntes.

mehr

303

19.08. / 19:00 / Kino & Film Auf einem Road-Trip in einem alten "303"-Oldtimer-Wohnmobil nach Portugal eröffnen sich Jan und Jule immer neue Themen, wobei sie sich langsam näher kommen.

mehr
×