Tu nichts Böses
Im Original | OmU

Die Vorstädte von Rom und Ostia in den 1990er Jahren. Die „Ragazzi di vita", einst von Pasolini beschrieben, gehören nun zu einer Welt, in der Geld, schnelle Autos, Kokain und Nachtleben scheinbar leicht zu haben sind. Hier ist das Revier der Zwanzigjährigen Vittorio und Cesare. Das „dolce vita" fordert jedoch einen hohen Preis. Und irgendwann trennen sich die Wege: Vittorio verliebt sich, versucht eine Rückkehr in die bürgerliche Gesellschaft, Cesare hingegen versinkt immer tiefer im Drogensumpf. Doch Vittorio gibt seinen Freund nicht auf.

Italien 2015 von Claudio Caligari, 100 Min.,OmU Darsteller: Luca Marinelli, Alessandro Borghi, Silvia D'Amico

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


KRUSO | MDR-PREMIERE
geschlossene Veranstaltung

19.09. / 19:30 / Kino & Film Lutz Seilers Erfolgsroman verfilmt von Thomas Stuber. Hinweis: Aufgrund der MDR-Filmpremiere öffnet die Schaubühne am Mittwoch nur für geladene Gäste!

mehr
GENIALE GÖTTIN - DIE GESCHICHTE VON HEDY LAMARR

Kunst frisst Film

GENIALE GÖTTIN - DIE GESCHICHTE VON HEDY LAMARR
im Original mit Untertiteln

20.09. / 18:30 / Kino & Film Dokumentation über die erstaunliche Geschichte der Hollywood-Diva Hedy Lamarr, die Zeit ihres Lebens darum gekämpft hat, als Erfinderin anerkannt zu werden.

mehr
FAMILIE BRASCH

FAMILIE BRASCH

20.09. / 20:30 / Kino & Film Vom Niedergang des roten Adels — Annekatrin Hendel beleuchtet die Geschichte der Familie Brasch, die als „Familie Mann der DDR“ bekannt wurde.

mehr
TREPPENKINO OPEN AIR

TREPPENKINO OPEN AIR

20.09. / 21:30 / Kino & Film Thema der Woche: Auf dem Fahrrad durch die Filmgeschichte | Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

mehr
BIKE SHORTS ON TOUR – 200 JAHRE FAHRRAD

Das Fahrrad im Film

BIKE SHORTS ON TOUR – 200 JAHRE FAHRRAD
Europäische Mobilitätswoche

21.09. / 18:00 / Kino & Film Buntes Programm aus Dokumentarfilmen, Animationen, Kurzspielfilmen und Musikvideos voller Energie, Lust an Bewegung und Willen zur Veränderung.

mehr
×