UNE VIE - Leipzig-Premiere
Im Original mit Untertiteln

Video

Der Hit der Französischen Filmtage 2017 kommt endlich ins Kino! Jeanne, die Tochter des Barons Le Perthuis des Vauds, verlässt die Klosterschule und kehrt in ihr Elternhaus zurück. Die romantische junge Frau stürzt sich in die Ehe mit dem Vicomte Julien de Lamare, den sie gerade erst kennengelernt hat. Ebenso schnell findet sie heraus, dass ihr Mann nicht viel von ehelicher Treue hält und ebenso geizig wie grob ist. Drama nach Guy de Maupassant.

Frankreich 2016 von Stéphane Brizé, 119 min, OmU
Darsteller: Judith Chemla, Jean-Pierre Darroussin, Yolande Moreau

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


TREPPENKINO OPEN AIR

23.06. / 21:30 / Kino & Film 90 Jahre Tonfilm – von frühen Experimenten über „The Jazz Singer“ bis Jacques Tati | Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

mehr

Aus einem Jahr der Nichtereignisse
Mi, 20. Juni | Filmgespräch mit den Regisseuren

24.06. / 17:00 / Kino & Film Dokumentation von Ann Carolin Renninger und René Frölke über den 90-jährigen Willi und seinen Alltag auf dem eigenen Bauernhof in Norddeutschland.

mehr

Kolyma | Leipzig-Premiere
im Original mit Untertiteln

24.06. / 18:30 / Kino & Film Ein skurriler Roadtrip durch die Kolyma-Region in Sibirien. Der neue Film von Stanislaw Mucha!

mehr

In den Gängen

24.06. / 20:15 / Kino & Film Drama mit Sandra Hüller und Franz Rogowski über den Mitarbeiter eines ostdeutschen Großmarktes, der sich in die Kollegin im nächsten Gang verliebt.

mehr

Klubkinoklub

Klubkinoklub

25.06. / 19:00 / Kino & Film Eintritt gegen Spende!

mehr
×