VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT
im Original mit Untertiteln

Um Lebensdruck und Weltschmerz zu entfliehen, zieht der unerfolgreiche Vincent van Gogh aus Paris in das kleine Dorf Arles, wo er die Natur mit seinem Pinsel auf der Leinwand festhält. Doch selbst enge Freunde des Malers wie Paul Gauguin wenden sich ob van Goghs immerzu düsterer werdenden Gedankenwelt von ihm ab. „Schmetterling und Taucherglocke“-Regisseur Julian Schnabel versucht, van Goghs besonderen Blick auf die Welt zu ergründen, und lehrt die Zuschauenden dabei das Sehen neu.

USA, Frankreich 2018 von Julian Schnabel, 111 min, OmU
Darsteller*innen: Willem Dafoe, Oscar Isaac, Mads Mikkelsen, Emmanuelle Seigner

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro


GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA

GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA
mazedonisch mit dt. Untertiteln

14.11. / 18:30 / Kino & Film Satire über die mazedonische Gesellschaft, in der eine 31-Jährige Historikerin verächtet wird, weil sie sich nicht an die chauvinistischen Traditionen hält. Ticket

mehr
PARASITE

PARASITE
koreanisch mit dt. Untertiteln

14.11. / 21:00 / Kino & Film Bitterböse Tragikomödie über zwei Familien an den jeweiligen Enden der sozialen Aufstiegsleiter. Gewinner der "Goldenen Palme" in Cannes 2019. Ticket

mehr
DIE LINIE

DIE LINIE
Film & Gespräch

15.11. / 19:30 / Kino & Film, Dialog Clemens Wilhelm macht die deutsch-deutsche Grenze erlebbar. | Anschließend Regiegespräch

mehr
DIE KINDER DER TOTEN

DIE KINDER DER TOTEN
mit dt. Zwischentiteln

15.11. / 22:00 / Kino & Film, Dialog Gudrun Bichler, Edgar Gstranz und Karin Frenzel sind allesamt Untote - verrottende Zombies, stumm, sexbessesen und brutal. Ticket

mehr
FRITZI - EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE

FRITZI - EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE

16.11. / 15:00 / Kino & Film Animationsfilm aus Kindersicht über Friedliche Demonstrationen in Leipzig 1989. Ticket

mehr
×