Wild Plants
Im Original | OmU

Video

Schon bevor der Mensch durch den Ackerbau in die Natur eingriff, hatte er ein besonderes Verhältnis zur Pflanzenwelt. Und dabei geht es um mehr als die Nutzbarmachung der Flora – es geht auch darum, den eigenen Schöpfergeist auszuleben. In „Wild Plants“ beobachtet Nicolas Humbert eine neue Gartenbewegung in Amerika und Europa, die Städte ideenreich grüner machen will. Er zeigt urbane Gärten in Detroit, wilde Plantagen des berühmten Züricher Guerilla-Gärtners Maurice Maggi und die „Jardins de Cocagne“ in Genf. Außerdem sprach der Regisseur mit dem Philosophen Milo Yellow Hair.

Deutschland, USA von Nicolas Humbert, Dokumentarfilm, 113 Min., OmU

"Wild Plants" auf imdb

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


LARA

LARA

10.12. / 18:30 / Kino & Film Im Drama des „Oh Boy“-Regisseurs Jan-Ole Gerster pflegen Corinna Harfouch und Tom Schilling eine schwere Mutter-Sohn-Beziehung, die auf einem Konzert eskaliert. Ticket

mehr
LAS HIJAS DEL FUEGO

LAS HIJAS DEL FUEGO
spanisch mit dt. Untertiteln

10.12. / 21:00 / Kino & Film, Dialog Film & Gespräch mit Regisseurin Albertina Carri und Prof. Dr. Uta Felten | in Kooperation mit der Uni Leipzig

mehr
LARA

LARA

11.12. / 17:30 / Kino & Film Im Drama des „Oh Boy“-Regisseurs Jan-Ole Gerster pflegen Corinna Harfouch und Tom Schilling eine schwere Mutter-Sohn-Beziehung, die auf einem Konzert eskaliert. Ticket

mehr
×