Wild Plants
Im Original | OmU

Video

Schon bevor der Mensch durch den Ackerbau in die Natur eingriff, hatte er ein besonderes Verhältnis zur Pflanzenwelt. Und dabei geht es um mehr als die Nutzbarmachung der Flora – es geht auch darum, den eigenen Schöpfergeist auszuleben. In „Wild Plants“ beobachtet Nicolas Humbert eine neue Gartenbewegung in Amerika und Europa, die Städte ideenreich grüner machen will. Er zeigt urbane Gärten in Detroit, wilde Plantagen des berühmten Züricher Guerilla-Gärtners Maurice Maggi und die „Jardins de Cocagne“ in Genf. Außerdem sprach der Regisseur mit dem Philosophen Milo Yellow Hair.

Deutschland, USA von Nicolas Humbert, Dokumentarfilm, 113 Min., OmU

"Wild Plants" auf imdb

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


MittwochsATTACke: Putsch in Bolivien

MittwochsATTACke: Putsch in Bolivien
Eintritt frei!

22.01. / 18:00 / Dialog, Kino & Film Film "Before the Coup" (2020) | anschließend Vortrag über die Hintergründe des Putsches

mehr
DER MARKTGERECHTE MENSCH

DER MARKTGERECHTE MENSCH

22.01. / 20:30 / Kino & Film, Dialog Eindringlicher Dokumentarfilm über den Wandel im Arbeitsmarkt | am 16. Jan: Leipzig-Premiere & Diskussion feat. attac Leipzig Ticket

mehr
EINSAM ZWEISAM

EINSAM ZWEISAM
französisch mit dt. Untertiteln

23.01. / 19:00 / Kino & Film Rémy und Mélanie sind um die Dreißig und leben im gleichen Bezirk von Paris, nur ein paar Schritte voneinander entfernt. Wird es zu einer Begegnung kommen? Ticket

mehr
FREIES LAND

FREIES LAND

23.01. / 21:15 / Kino & Film Ostdeutschland 1992: Zwei ungleiche Kommissare ermitteln in einem Vermisstenfall. Die Bewohner hüllen sich in Schweigen – was haben sie zu verbergen? Ticket

mehr
FREIES LAND

FREIES LAND

24.01. / 18:30 / Kino & Film Ostdeutschland 1992: Zwei ungleiche Kommissare ermitteln in einem Vermisstenfall. Die Bewohner hüllen sich in Schweigen – was haben sie zu verbergen? Ticket

mehr
×