Allende mi abuelo Allende

Salvador Allende war der erste gewählte demokratisch-sozialistische Präsident Chiles und kam am 11. September 1973 durch einen Militärputsch ums Leben. Es folgten 17 Jahre Militärdiktatur unter Pinochet. Vier Jahrzehnte später begibt sich Allendes Enkelin Marcia auf Spurensuche nach dem Erbe ihres Großvaters. Die bewegende Dokumentation zeichnet mit bisher unveröffentlichten Aufnahmen ein neues Bild des Präsidenten.

Chile, Mexiko 2015 von Marcia Tambutti Allende, Dokumentarfilm, 90 min, OmU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

30.05. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
KINO EN PASSANT

KINO EN PASSANT
Thema der Woche: Gärten im Film

30.05. / 00:00 / Kino & Film immer freitags und Samstags vor der Schaubühne

mehr
MUBI

MUBI
Der pure Arthouse-Genuss!

31.05. / 00:00 / Kino & Film Von uns für euch: Exklusiv drei Monate kostenfreien Zugang zur Streaming-Plattform MUBI!

mehr
JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

31.05. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
×