BEGEGNUNGEN AM ENDE DER WELT
englisch mit dt. Untertiteln

Im ewigen Eis der Antarktis lebt von der Außenwelt abgeschnitten eine kleine Gruppe von Menschen unter extremsten Bedingungen. Täglich riskieren diese knapp 1000 Männer und Frauen im Dienst der Wissenschaft Leben und (mentale) Gesundheit. Werner Herzog und sein Kameramann Peter Zeitlinger haben sich auf eine sehr persönliche Expedition an den Südpol begeben, um jene Menschen und die bemerkenswertesten Orte dieses Territoriums aufzusuchen.

Kanada, USA, Deutschland 2007 von Werner Herzog, Dokumentarfilm, 99 min

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro

×