Botticelli Inferno
Kunst frisst Film

Video

Der Renaissance-Meister Sandro Botticelli fasziniert die Menschen bis heute. Eines seiner Werke – vielleicht sogar das wichtigste – war allerdings lange Zeit verschollen. Das Bild „Mappa del Inferno" bzw. "Höllentrichter" inspirierte Dan Brown zu einem Weltbestseller. Die Originalzeichnung lag viele Jahrhunderte verschlossen in den Klimakammern des Vatikan. Für den Dokumentarfilm, an Originalschauplätzen gedreht, wurden nun die Tresore geöffnet.

Deutschland 2016 von Ralph Loop, Dokumentarfilm, 97 Min.

Aus der Reihe: Kunst frisst Film
Bewegte Bilder, bildende Kunst – In dieser Reihe bringen wir einmal im Monat Künstler, ihr Leben und Schaffen auf die große Leinwand. Haut rein!

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


SOMEWHERE ELSE TOGETHER

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

SOMEWHERE ELSE TOGETHER

06.08. / 21:30 / Kino & Film Eine Geografin und ein Filmemacher entfliehen dem Alltag und reisen per Motorrad zusammen um die Welt, um herauszufinden, wie sie leben wollen. Ticket

mehr
UNDINE

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

UNDINE
mit Vorfilm "Adieu Adieu"

07.08. / 19:00 / Kino & Film Berührendes Drama von Auteur Christian Petzold, der den Undine-Mythos neu erfindet. Ticket

mehr
LINDENBERG! MACH DEIN DING

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

LINDENBERG! MACH DEIN DING

07.08. / 21:30 / Kino & Film Musik-Biografie über das Leben des legendären deutschen Rockmusikers Udo Lindenberg. Ticket

mehr
DIE KÄNGURU-CHRONIKEN

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

DIE KÄNGURU-CHRONIKEN

08.08. / 19:00 / Kino & Film Ein Berliner Kleinkünstler und ein vorlautes Känguru nehmen es mit einem Immobilienhai auf. Ticket

mehr
DER FALL RICHARD JEWELL

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

DER FALL RICHARD JEWELL

08.08. / 21:30 / Kino & Film Drama über den verunglimpften Richard Jewell, der mit seiner schnellen Reaktion bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta tausenden Menschen das Leben rettete Ticket

mehr
×