Büchner im Film: Wozzeck
Schaut mehr Büchner!

© DIF© DIF

Im Anatomiesaal einer Universität liegt der Körper des Füsiliners Wozzeck, den man gehängt hat. "Ein Mörder", konstatiert der Doktor. "Ein Mensch", sagt der Student Büchner, "den wir gemordet haben." Und er erzählt den Fall vom armen Wozzeck, der jeden Groschen spart, ein Leben mit Marie führen zu können mit der er ein Kind hat. Er erträgt die Schikanen des Hauptmanns und die skrupellosen Ernährungs-Experimente des Doktors, doch daß der stattliche Tambormajor sich an Marie heranmacht, erträgt er nicht. So wird Wozzeck zum Mörder - an Marie, die ihm das Liebste im Leben war.

DDR 1947 von Georg C. Klaren, 101 min
Darsteller: Max Eckard, Kurt Meisel, Helga Zülch

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (Erm.) Euro


ONCE UPON A TIME … IN HOLLYWOOD

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

ONCE UPON A TIME … IN HOLLYWOOD
OMU-FASSUNG

12.08. / 21:30 / Kino & Film Hollywood zur Zeit der Manson-Morde Ende der 1960er | Crime-Drama von Quentin Tarantino Ticket

mehr
WIM WENDERS, DESPERADO

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

WIM WENDERS, DESPERADO

13.08. / 21:30 / Kino & Film Exklusives Portrait über den Vorreiter des Neuen Deutschen Films, Wim Wenders. Ticket

mehr
WORLD TAXI

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

WORLD TAXI

14.08. / 19:00 / Kino & Film Fünf Taxi-Fahrer*innen sowie deren Fahrgäste navigieren 24 Stunden lang durch ihre jeweiligen Städte, ihren Alltag und ihre Gedanken - vom Berghain bis El Paso. Ticket

mehr
NIGHTLIFE

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

NIGHTLIFE

14.08. / 21:30 / Kino & Film Rasante Komödie über ein erstes Date, das zu einer wilden Jagd durch das Berliner Nachtleben wird. Ticket

mehr
DAS BESTE KOMMT NOCH

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

DAS BESTE KOMMT NOCH

15.08. / 19:00 / Kino & Film Französische Komödie über zwei Freunde, die im Glauben, dass der jeweils andere bald sterben wird, ihre alten Tage genießen möchten. Ticket

mehr
×