CELEBRATION
Leipzig-Premiere

Video

Paris, kurz nach der Jahrtausendwende: Mode-Ikone Yves Saint Laurent arbeitet gerade an Entwürfen seiner letzten Kollektion, während sich sein Gesundheitszustand zunehmend verschlechtert. Um das Lebenswerk des Designers zu ehren, organisiert dessen Lebens- sowie Geschäftspartner Pierre Bergé gleich eine Reihe von Feiern, bei denen noch einmal ein Blick auf das Schaffen Yves Saint Laurents geworfen werden soll. Regisseur Olivier Meyrou hält diese letzten Jahre im Leben des Mode-Urgesteins in seiner Dokumentation fest und konzentriert sich dabei vor allem auf die komplexe Beziehung zu Bergé, der seinen introvertierten Lebensgefährten weitestgehend vor der Außenwelt schützte, Laurent dadurch aber auch von seiner Umwelt distanzierte.

Nach der Uraufführung von „Celebration“ im Rahmen der Berlinale 2007 ließ Pierre Bergé die weitere Veröffentlichung des Films verbieten, solange er noch am Leben ist. Nach Bergés Tod im September 2017 konnte Meyrou seinen Film in einer leicht veränderten Schnittfassung schließlich offiziell veröffentlichen.

Frankreich 2018 von Olivier Meyrou, Dokumentarfilm, 74 min, OmU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro

×