Der lange Sommer der Theorie
am 01.12. mit Regiegespräch!

Video

Berlin, Sommer 2016: Im Niemandsland hinter dem neuen Hauptbahnhof wohnen Nola, Katja und Martina in einer WG. Ihre Tage dort sind gezählt, denn bald entsteht hier Europacity. Katja ist Schauspielerin und hadert mit ihren Rollen, nebenbei vermietet sie Wohnungen. Martina ist Fotografin, die sich zuweilen lieber mit ihrer Noise-Punk-Band auf der Bühne die Seele aus dem Leib schreit. Nola macht einen Film, bei dem sie Kulturschaffende interviewt. Ihr geht es um Theorie und wie man sie heute nutzbar machen kann. Mix aus Fiktion und Dokumentation.

Deutschland 2017 von Irene von Alberti mit Julia Zange, Katja Weilandt, Martina Schöne-Radunski, 84min

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro


WIM WENDERS, DESPERADO

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

WIM WENDERS, DESPERADO

13.08. / 21:30 / Kino & Film Exklusives Portrait über den Vorreiter des Neuen Deutschen Films, Wim Wenders. Ticket

mehr
WORLD TAXI

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

WORLD TAXI

14.08. / 19:00 / Kino & Film Fünf Taxi-Fahrer*innen sowie deren Fahrgäste navigieren 24 Stunden lang durch ihre jeweiligen Städte, ihren Alltag und ihre Gedanken - vom Berghain bis El Paso. Ticket

mehr
NIGHTLIFE

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

NIGHTLIFE

14.08. / 21:30 / Kino & Film Rasante Komödie über ein erstes Date, das zu einer wilden Jagd durch das Berliner Nachtleben wird. Ticket

mehr
DAS BESTE KOMMT NOCH

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

DAS BESTE KOMMT NOCH

15.08. / 19:00 / Kino & Film Französische Komödie über zwei Freunde, die im Glauben, dass der jeweils andere bald sterben wird, ihre alten Tage genießen möchten. Ticket

mehr
1917

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

1917

15.08. / 21:30 / Kino & Film Kriegsdrama von Sam Mendes, in dem zwei Soldaten versuchen, 1.600 Menschen das Leben zu retten. Ticket

mehr
×