Die Beste aller Welten

© Ritzl FilmVideoVideo

Der siebenjährige Adrian wächst mit seiner liebevollen, aber heroinabhängigen Mutter Helga, deren Lebensgefährten Günter und ihren Freunden im Salzburg der 90er Jahre auf. Sein Leben ist ein Abenteuerspielplatz - bis sowohl das Jugendamt als auch die Brutalität der Abhängigkeit seine Welt zu zerstören drohen.

Adrian Goigingers Debüt-Kinofilm „Die beste aller Welten” wurde 2017 anlässlich der 67. Berlinale in der Sektion „Perspektive Deutsches Kino“ uraufgeführt und mit dem Kompass-Perspektive-Preis ausgezeichnet.

Österreich/Deutschland 2017 von Adrian Goiginger, 99 min
Darsteller: Verena Altenberger, Jeremy Miliker, Michael Pink

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro


SOMEWHERE ELSE TOGETHER

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

SOMEWHERE ELSE TOGETHER

06.08. / 21:30 / Kino & Film Eine Geografin und ein Filmemacher entfliehen dem Alltag und reisen per Motorrad zusammen um die Welt, um herauszufinden, wie sie leben wollen. Ticket

mehr
UNDINE

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

UNDINE
mit Vorfilm "Adieu Adieu"

07.08. / 19:00 / Kino & Film Berührendes Drama von Auteur Christian Petzold, der den Undine-Mythos neu erfindet. Ticket

mehr
LINDENBERG! MACH DEIN DING

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

LINDENBERG! MACH DEIN DING

07.08. / 21:30 / Kino & Film Musik-Biografie über das Leben des legendären deutschen Rockmusikers Udo Lindenberg. Ticket

mehr
DIE KÄNGURU-CHRONIKEN

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

DIE KÄNGURU-CHRONIKEN

08.08. / 19:00 / Kino & Film Ein Berliner Kleinkünstler und ein vorlautes Känguru nehmen es mit einem Immobilienhai auf. Ticket

mehr
DER FALL RICHARD JEWELL

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

DER FALL RICHARD JEWELL

08.08. / 21:30 / Kino & Film Drama über den verunglimpften Richard Jewell, der mit seiner schnellen Reaktion bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta tausenden Menschen das Leben rettete Ticket

mehr
×