DIESES OBSKURE OBJEKT DER BEGIERDE
französisch mit dt. Untertiteln

Buñuels letzter Film: Mathieu ist ein gut situierter, alternder Geschäftsmann. Als die 18-jährige Conchita bei dem Witwer eine Anstellung als Hausmädchen antritt, verfällt er der attraktiven Spanierin sofort. Bereits in der ersten Nacht versucht er, sie zu verführen. Doch Conchita weist seine plumpen Annäherungen konsequent zurück, wodurch sein Verlangen nur noch stärker wird. Je mehr sich Conchita entzieht, desto mehr verfällt ihr Mathieu. Conchita weiß diesen Umstand für sich zu nutzen...
Besonders bemerkenswert an dieser Verfilmung ist, dass Buñuel die weibliche Hauptrolle Conchita von zwei verschiedenen Schauspielerinnen verkörpern lässt, was Mathieus obskuren Liebeswahn umso deutlicher erscheinen lässt.

Frankreich, Spanien 1977 von Luis Buñuel, 103 min, OmU
Darsteller: Fernando Rey, Carole Bouquet, Ángela Molina

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro

×