JENSEITS DES SICHTBAREN - HILMA AF KLINT
diverse Sprachen mit dt. Untertiteln

Folgende erhöhte Hygienemaßnahmen führen wir zur Zeit durch:

+ Lüftung der Säle vor und nach jeder Veranstaltung
+ Desinfektion von Türklinken und Armlehnen vor und nach jeder Veranstaltung
+ Verzicht auf Ticketausgabe
+ Reduzierung der Sitzplatzkapazität

Bitte halten Sie sich an geltende Hygienestandards und nutzen Sie unseren Online-Ticketkauf!

1906 malt die Schwedin Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch. Insgesamt erschafft sie über 1500 solche Gemälde. Die außergewöhnliche Gedankenwelt der Künstlerin reicht dabei von Biologie und Astronomie über Theosophie bis hin zur Relativitätstheorie und umspannt so einen faszinierenden Kosmos aus einzigartigen Bildern und Notizen. Doch wie kann es sein, dass eine Frau Anfang des 20. Jahrhunderts die abstrakte Malerei begründet und jahrzehntelang niemand davon Notiz nimmt?

Deutschland 2019 von Halina Dyrschka, Dokumentarfilm, 98 min

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro


WIM WENDERS, DESPERADO

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

WIM WENDERS, DESPERADO

13.08. / 21:30 / Kino & Film Exklusives Portrait über den Vorreiter des Neuen Deutschen Films, Wim Wenders. Ticket

mehr
WORLD TAXI

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

WORLD TAXI

14.08. / 19:00 / Kino & Film Fünf Taxi-Fahrer*innen sowie deren Fahrgäste navigieren 24 Stunden lang durch ihre jeweiligen Städte, ihren Alltag und ihre Gedanken - vom Berghain bis El Paso. Ticket

mehr
NIGHTLIFE

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

NIGHTLIFE

14.08. / 21:30 / Kino & Film Rasante Komödie über ein erstes Date, das zu einer wilden Jagd durch das Berliner Nachtleben wird. Ticket

mehr
DAS BESTE KOMMT NOCH

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

DAS BESTE KOMMT NOCH

15.08. / 19:00 / Kino & Film Französische Komödie über zwei Freunde, die im Glauben, dass der jeweils andere bald sterben wird, ihre alten Tage genießen möchten. Ticket

mehr
1917

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

1917

15.08. / 21:30 / Kino & Film Kriegsdrama von Sam Mendes, in dem zwei Soldaten versuchen, 1.600 Menschen das Leben zu retten. Ticket

mehr
×