LICHT

Wien 1777: Die erblindete 18-jährige Maria Theresia „Resi" Paradis ist als Klavier-Wunderkind in der Wiener Gesellschaft bekannt. Nach vielen Fehlbehandlungen wird sie von ihren ehrgeizigen Eltern dem wegen seiner neuartigen Methoden umstrittenen Arzt Franz Anton Mesmer anvertraut. Langsam beginnt Resi in dem offenen Haus der Mesmers das erste Mal in ihrem Leben Freiheit zu spüren. Als Resi in Folge der Behandlung erste Bilder wahrzunehmen beginnt, bemerkt sie mit Schrecken, dass ihre musikalische Virtuosität schwindet. Basierend auf Alissa Walsers Roman „Am Anfang war die Nacht Musik".

Österreich, Deutschland 2016 von Barbara Albert, 97 min. Darsteller: Maria Dragus, Devid Striesow, Lukas Miko

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7,- / 6,- (erm.)


WIM WENDERS, DESPERADO

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

WIM WENDERS, DESPERADO

13.08. / 21:30 / Kino & Film Exklusives Portrait über den Vorreiter des Neuen Deutschen Films, Wim Wenders. Ticket

mehr
WORLD TAXI

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

WORLD TAXI

14.08. / 19:00 / Kino & Film Fünf Taxi-Fahrer*innen sowie deren Fahrgäste navigieren 24 Stunden lang durch ihre jeweiligen Städte, ihren Alltag und ihre Gedanken - vom Berghain bis El Paso. Ticket

mehr
NIGHTLIFE

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

NIGHTLIFE

14.08. / 21:30 / Kino & Film Rasante Komödie über ein erstes Date, das zu einer wilden Jagd durch das Berliner Nachtleben wird. Ticket

mehr
DAS BESTE KOMMT NOCH

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

DAS BESTE KOMMT NOCH

15.08. / 19:00 / Kino & Film Französische Komödie über zwei Freunde, die im Glauben, dass der jeweils andere bald sterben wird, ihre alten Tage genießen möchten. Ticket

mehr
1917

KINOSOMMER IM FELSENKELLER

1917

15.08. / 21:30 / Kino & Film Kriegsdrama von Sam Mendes, in dem zwei Soldaten versuchen, 1.600 Menschen das Leben zu retten. Ticket

mehr
×