OPERA ON TAP live & open air

Das Ensemble präsentiert zur "Fête de la musique" stimmgewaltig Arien und Duette auf open air auf unserer Außentreppe.

Details zum Programm demnächst hier!

„Opera on Tap“ steht unter der Leitung von Natasha Drake und Juan Villanueva. In Leipzig ist das Beyerhaus eines ihrer Hauptauftrittsstätten. Das Ensemble bietet jungen Sänger*innen die Möglichkeit, deren künstlerisches und schauspielerisches Talent in einem freien Format an vielen erdenklichen Orten außerhalb von Opern- und Konzerthäusern dazustellen. Opera on Tap möchte Menschen erreichen, die weniger Zugang zu der klassischen „Reiche-Leute“ Opern- und Konzertszene haben oder haben können, um so zu neuem Publikum zu kommen. Ihr Netz an aktiven Darstellern, Ensembles und Förderern spannt sich über Städte Deutschlands (Hamburg, Berlin, Leipzig) und der USA.
Mehr zu Opera on Tap Leipzig unter facebook.com/ootleipzig.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.


JOHN MORAN: FÜR [NAME] - EIN VIRTUELLES STREICHQUARTETT

WISH YOU WERE HERE

JOHN MORAN: FÜR [NAME] - EIN VIRTUELLES STREICHQUARTETT
Violinistin: Emily Yabe

06.08. / 10:00 / Musik Nochmal zu hören vom 4. bis 9. August.

mehr
JOHN MORAN: FÜR [NAME] - EIN VIRTUELLES STREICHQUARTETT

WISH YOU WERE HERE

JOHN MORAN: FÜR [NAME] - EIN VIRTUELLES STREICHQUARTETT
Violinistin: Emily Yabe

07.08. / 10:00 / Musik Nochmal zu hören vom 4. bis 9. August.

mehr
JOHN MORAN: FÜR [NAME] - EIN VIRTUELLES STREICHQUARTETT

WISH YOU WERE HERE

JOHN MORAN: FÜR [NAME] - EIN VIRTUELLES STREICHQUARTETT
Violinistin: Emily Yabe

08.08. / 10:00 / Musik Nochmal zu hören vom 4. bis 9. August.

mehr
JOHN MORAN: FÜR [NAME] - EIN VIRTUELLES STREICHQUARTETT

WISH YOU WERE HERE

JOHN MORAN: FÜR [NAME] - EIN VIRTUELLES STREICHQUARTETT
Violinistin: Emily Yabe

09.08. / 10:00 / Musik Nochmal zu hören vom 4. bis 9. August.

mehr
×