Playing God
9. Feb | 18.30 Uhr: Film und Gespräch mit Regisseurin Karin Jurschick

Am 9. Februar begrüßen wir Regisseurin Karin Jurschick nach dem Film zum Gespräch.

Der 11. September 2001, die Agent-Orange-Affäre, das BP-Öldesaster – wann immer in den USA eine große Katastrophe Menschen sterben oder verzweifeln lässt, wird er gerufen: Ken Feinberg, Amerikas berühmtester Entschädigungsspezialist. Er bestimmt, was Opfer oder Hinterbliebene an Geld bekommen, entscheidet über den jeweiligen monetären Wert von Menschenleben und wird dafür bewundert und gehasst.

Deutschland 2017 von Karin Jurschick, 90 min, Dokumentarfilm

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro

×