SOS Eisberg

Die Grönland-Expedition von Prof. Lorenz ist im ewigen Eis verschollen. Bisherige Rettungsexpeditionen seines jungen Kollegen Dr. Johannes Krafft blieben erfolglos, und Krafft muss sich vorwerfen lassen, nicht ausgiebig genug gesucht zu haben. Als schließlich doch Beweise dafür gefunden werden, dass Prof. Lorenz noch am Leben sein könnte, stellt Krafft ein neues Team zusammen und bricht in den Norden auf.

Deutschland 1933 von Arnold Fanck, 103 min
Darsteller*innen: Gustav Diessl, Leni Riefenstahl

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro

×