UNE VIE - Leipzig-Premiere
Im Original mit Untertiteln

Video

Der Hit der Französischen Filmtage 2017 kommt endlich ins Kino! Jeanne, die Tochter des Barons Le Perthuis des Vauds, verlässt die Klosterschule und kehrt in ihr Elternhaus zurück. Die romantische junge Frau stürzt sich in die Ehe mit dem Vicomte Julien de Lamare, den sie gerade erst kennengelernt hat. Ebenso schnell findet sie heraus, dass ihr Mann nicht viel von ehelicher Treue hält und ebenso geizig wie grob ist. Drama nach Guy de Maupassant.

Frankreich 2016 von Stéphane Brizé, 119 min, OmU
Darsteller: Judith Chemla, Jean-Pierre Darroussin, Yolande Moreau

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

30.05. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
KINO EN PASSANT

KINO EN PASSANT
Thema der Woche: Gärten im Film

30.05. / 00:00 / Kino & Film immer freitags und Samstags vor der Schaubühne

mehr
MUBI

MUBI
Der pure Arthouse-Genuss!

31.05. / 00:00 / Kino & Film Von uns für euch: Exklusiv drei Monate kostenfreien Zugang zur Streaming-Plattform MUBI!

mehr
JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

31.05. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
×