Zum Hauptinhalt springen

DOK Leipzig 2020

ÜBER LAND

englisch, yoruba, spanisch mit engl. Untertiteln

„Dark Matter“ Die technologischen und ideologischen Spuren des Menschen lassen die Erde von einer dunklen Materie zu einer dunklen Angelegenheit werden, die trotz allem neue Formen hervorbringt.
„Water Silhouettes“ Elaborierte Bild- und Tonkomposition um drei chilenische Frauen. Sie verkörpern die Konflikte, die aus der Privatisierung der nationalen Wasserversorgung erwachsen sind.
„Trouble Sleep“ Ein dynamisches Porträt des Alltags in Ibadan: Im Trubel der nigerianischen Metropole misst der Filmautor Alain Kassanda den Puls dieser Großstadt mit allen Mitteln der Filmkunst.

Deutschland, Russland, Frankreich, Nigeria, Chile 2020 von Viktor Brim, Alain Kassanda, Violeta Paus, 89 Minuten

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Vorverkauf startet am 20. Oktober

Ähnliche Veranstaltungen

×