Theater - Kino - Festivalhaus - Café

Man & Horses on Millennium Field

So / 13.08. / 10:30 / DialogDie Enthüllung des lebensgroßen Monumentes am Jahrtausendfeld, das eine Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft schlägt.

mehr

Büchner Zyklus
Woyzeck, letzte Szene, ein öffentlicher Platz

So / 27.08. / 18:00 / Theater & PerformanceEine Rekonstruktion der letzten öffentlichen Hinrichtung in Leipzig auf dem Leipziger Marktplatz.

mehr

Avanti Opera!
Au revoir, Euridice
Azione teatrale mit Kompositionen von George Aperghis, György Ligeti, Claudio Monteverdi

Sa / 02.09. / 20:00 / Musik, Theater & PerformanceZweite Koproduktion mit der Oper Leipzig | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln | LANGUAGE NO PROBLEM

mehr

Synapsis |15. bis 17. Sept
Leipziger Tanztheater

Fr / 15.09. / 20:00 / Theater & PerformanceTanzperformance von Alessio Trevisani mit der Company des Leipziger Tanztheaters (LTT) | Premiere

mehr

DAILY MADNESS
Eine Performance von Tobias M. Draeger / draeger u. Co

Di / 19.09. / 20:00 / Theater & PerformanceAnlässlich einer Residenz noch einmal im Programm | LANGUAGE NO PROBLEM

mehr

SCHAU-Ensemble
CAMUS | 19. bis 21. Okt

Do / 19.10. / 20:00 / Theater & PerformanceCAMUS wird wieder gespielt! Das SCHAU-Ensemble zeigt seine erfolgreiche Inszenierung noch einmal.

mehr

It's Schiller!
Tanzstück von Irina Pauls

Mi / 08.11. / 22:00 / Theater & PerformanceUraufführung der Dramenfragmente „Die Maltheser. Tragödie“ von Friedrich Schiller im Rahmen der euro-scene 2017 | Irina Pauls & ensemble amacord.

mehr

Büchner Zyklus

Georg Büchner: Autor, politischer Flüchtling und Revolutionär. Sein Werk: Zwei Dramen, zwei Fragmente, Briefe,...

mehr

Theater - Kino - Festivalhaus - Café

SCHAUBÜHNE LINDENFELS

Die Schaubühne Lindenfels ist eine Leipziger Kulturinstitution mit einem interdisziplinären Gesamtkonzept. Initial und Motiv der Arbeit ist die Produktion und Präsentation von professionellem Theater unterschiedlicher Genres, Sparten und Formate in- und außerhalb des eigenen Theaterhauses. Wichtige Arbeitsfelder neben Theater/Tanz/Performance und Filmkunst sind Musik, Literatur und bildende Künste. Rechtsträger und Eigentümer des Gebäudes ist die gemeinnützige Schaubühne Lindenfels Aktiengesellschaft.

"Nichts, was sich rechnet, aber alles, was zählt."

Die gemeinnützige Schaubühne Lindenfels AG - Wir kaufen unser Theater und bringen es unter die Leute!

Mit Gründung der gemeinnützigen Aktiengesellschaft zum Erwerb der Immobilie und als Träger des Produktionshauses startete 2005 ein Experiment mit kulturpolitischer, gesellschaftlicher und ökonomischer Relevanz. Heute gehört das erste deutsche Aktientheater mehr als 1.200 AktionärInnen – eine Publikumsgesellschaft im mehrfachen Sinn. Als gemeinnützige Aktiengesellschaft verfolgen wir nicht das Ziel einer monetären Gewinnerwirtschaftung.

Unsere Dividenden heißen: Kultur, Unabhängigkeit und Gemeinsinn!

Zusammen geben wir ein Beispiel für kooperatives Handeln und schaffen gemeinschaftliches Eigentum.

Sie wollen Aktionär werden? Hier finden sie alle notwendigen Informationen!

Lindenfels

Das Café und Restaurant in der Schaubühne Lindenfels.

Zum Restaurant

×