Theater • Kino • Festivalhaus • Café
Video

Heute
Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki
Im Original | OmU

Di / 21.02. / 17:00 / Kino & FilmFinnland 1962: Olli Mäki hat die einmalige Chance, Boxweltmeister zu werden. Als erster Finne überhaupt kämpft er im...

mehr

Heute
Suburra
Im Original | OmU

Di / 21.02. / 19:00 / Kino & FilmKorruption, Verrat und Mord: Nach einer ausschweifenden Partynacht mit dem Parlamentsabgeordneten Filippo Malgradi...

mehr

Heute
Personal Shopper
Im Original | OmU

Di / 21.02. / 21:30 / Kino & Film Ein Film über Geister, Killer und Mode: Maureen ist Personal Shopper in der Fashion-Metropole Paris, d.h. sie kauft...

mehr

Die ORGELSAFARI-Chroniken

Do / 23.02. / 20:00 / Theater & PerformancePerformative Video-Sound-Installation von Arturas Bumšteinas | Premiere der sächsischen Ausgabe

mehr

SCHAU-Ensemble
Landschaft mit Königstöchtern
Medea, Pocahontas und die anderen | 3. + 4. März

Fr / 03.03. / 20:00 / Theater & PerformanceZusatzvorstellungen der aktuellen SCHAU-Produktion, inspiriert durch Klaus Theweleits "Buch der Königstöchter"

mehr

Hörtheater
Langer Hörspielsonntag: Eugénie Grandet Teil I-III
Nach dem Roman von Honoré de Balzac

So / 05.03. / 15:00 / LiteraturDie junge Eugénie bewegt sich in einer materiell verblendeten Gesellschaft: ein Kosmos aus Geiz und Vorschriften droht sie zu ersticken.

mehr

Ensemble amarcord: Stadt, Land, Lied

Do / 09.03. / 17:30 / MusikNachgeholte Premiere | Eine musikalische Fantasiereise voller Abenteuer und erstaunlicher Entdeckungen für Kinder und Erwachsene

mehr

Hörtheater
Lila und Fred

Mi / 15.03. / 20:00 / LiteraturHörspiel von Cristin König frei nach Friedrich Schillers „Kabale und Liebe“

mehr

Hermann Heisig & May Zarhy: NEXT TO NEAR | 18. + 19. März

Sa / 18.03. / 20:00 / Theater & PerformanceDie Performance widmet sich dem zunehmend absurden Verhältnis zwischen Nähe und Distanz.

mehr

Leipzig liest
Jussi Adler-Olsen: Selfies

Do / 23.03. / 20:00 / LiteraturDer dänische Bestsellerautor stellt seinen neuen Roman vor - einen weiteren Fall für Kommisar Carl Mørck.

mehr

Leipzig liest
DAS MAGAZIN-LESENACHT
Mit: Kirsten Fuchs, Stefan Schwarz, Christian Hanne, Olga Grjasnowa, u.a.

Fr / 24.03. / 20:30 / LiteraturEin gefeiertes Programm mit sechs Autoren.

mehr

Leipzig liest
Ondřej Cikán: Der Reisende – Du bist die Finsternis

Fr / 24.03. / 21:00 / LiteraturBuchpräsentation mit Musik (H.Wagner) und mehr (M.Senkel). Ein Abend über Surrealismus im Fallout, Monstrositäten der Liebe und antike Schlachten der Zukunft.

mehr

Theater - Kino - Festivalhaus - Café

SCHAUBÜHNE LINDENFELS

Die Schaubühne Lindenfels ist eine Leipziger Kulturinstitution mit einem interdisziplinären Gesamtkonzept. Initial und Motiv der Arbeit ist die Produktion und Präsentation von professionellem Theater unterschiedlicher Genres, Sparten und Formate in- und außerhalb des eigenen Theaterhauses. Wichtige Arbeitsfelder neben Theater/Tanz/Performance und Filmkunst sind Musik, Literatur und bildende Künste. Rechtsträger und Eigentümer des Gebäudes ist die gemeinnützige Schaubühne Lindenfels Aktiengesellschaft.

"Nichts, was sich rechnet, aber alles, was zählt."

Die gemeinnützige Schaubühne Lindenfels AG - Wir kaufen unser Theater und bringen es unter die Leute!

Mit Gründung der gemeinnützigen Aktiengesellschaft zum Erwerb der Immobilie und als Träger des Produktionshauses startete 2005 ein Experiment mit kulturpolitischer, gesellschaftlicher und ökonomischer Relevanz. Heute gehört das erste deutsche Aktientheater mehr als 1.200 AktionärInnen – eine Publikumsgesellschaft im mehrfachen Sinn. Als gemeinnützige Aktiengesellschaft verfolgen wir nicht das Ziel einer monetären Gewinnerwirtschaftung.

Unsere Dividenden heißen: Kultur, Unabhängigkeit und Gemeinsinn!

Zusammen geben wir ein Beispiel für kooperatives Handeln und schaffen gemeinschaftliches Eigentum.

Sie wollen Aktionär werden? Hier finden sie alle notwendigen Informationen!

Restaurant Lindenfels

Das Café und Restaurant in der Schaubühne Lindenfels mit Mittagstisch und wechselnden Tagesangeboten.

Zum Restaurant

×