Tapas-Bar Caracan präsentiert: Mittagessen bei Lola | Di - Sa: 12 - 15 Uhr

Heute · THE REVOLUTION WILL BE TELEVISED
THE REVOLUTION WILL BE TELEVISED - Die Ausstellung

Mo / 21.05. / 15:00 / DialogEine Austellung zur 68er-Bewegung in Frankreich

mehr

Heute · Klubkinoklub
Klubkinoklub

Mo / 21.05. / 19:00 / Kino & FilmEintritt gegen Spende!

mehr

Die Tochter
DI, 22. MAI, 18.30 UHR | Regiegespräch mit Mascha Schilinski

Di / 22.05. / 18:30 / Kino & FilmLeipzig-Premiere: In dem Familien-Drama buhlt ein zerstrittenes Ehepaar um die Liebe ihrer achtjährigen Tochter, die ihre Eltern bald in der Hand hat.

mehr

Avanti Opera!
Das Geheimnis der schwarzen Spinne

Fr / 25.05. / 19:00 / Theater & PerformancePremiere | Kinderoper von Judith Weir nach einer Erzählung von Jeremias Gotthelf | Kooperation mit der Oper Leipzig

mehr

The Cleaners
FR, 25. MAI, 19 UHR | Regiegespräch mit Hans Block

Fr / 25.05. / 19:00 / Kino & FilmAufrüttelnde Dokumentation um die digitale Zensur und die Menschen, die auf Facebook und Co. Inhalte moderieren.

mehr

Irina Pauls & amarcord: It's Schiller! | 26. + 27. Mai
Tanzstück nach den Dramenfragmenten „Die Maltheser. Tragödie“ von Friedrich Schiller

Sa / 26.05. / 20:30 / Theater & PerformanceIn Irina Pauls Tanzstück erfahren Schillers Dramenfragmente „Die Maltheser. Tragödie“ erstmals eine szenische Umsetzung.

mehr

MALTA / Valletta 2018 – Europäische Kulturhauptstadt
Eindrücke von der Kunst, Kultur und Politik eines aufregenden Inselstaats

So / 27.05. / 16:30 / DialogErgänzendes Gespräch zum Tanzstück "It's Schiller" | Mit Irina Pauls, der ARD-Korrespondentin Ellen Trapp u.a.

mehr

JULE FLIERL: STÖRLAUT
Präsentiert von P_Bodies Festival Leipzig

Sa / 09.06. / 21:00 / Theater & PerformanceEine futuristisch-spekulative Neuinterpretation der Ton-Tänze Valeska Gerts, einer Berliner Grotesk-Tänzerin der 1920er Jahre

mehr

MUHI | Leipzig-Premiere
im Anschluss: Filmgespräch mit den Regisseuren!

Do / 14.06. / 19:00 / Kino & FilmMuhi, Sohn eines Hamas-Aktivisten, wird als Säugling zur Behandlung einer lebensbedrohlichen Krankheit aus dem...

mehr

Klassisch anders
MENDELSSOHNS KLASSIK-LOUNGE
TELEMANN, KEPLER & SCELSI

Fr / 15.06. / 22:00 / MusikHautnah und jenseits konventioneller Konzerte | Mit: Jean Rondeau, Ensemble Resonanz und Raphaël Marionneau

mehr

Klassisch anders
NORDIC PULSE: ERDE & LICHT
MDR Sinfonieorchester mit Lidia Baich u.a.

Mi / 20.06. / 20:00 / MusikViolinkonzerte von Strauss, Bach, Vivaldi, Telemann und Händel

mehr

BOHEI & TAMTAM
Kultur.Markt.Fest auf der Karl-Heine-Straße

Sa / 23.06. / 11:00 / Theater & Performance, Dialog, MusikDas Straßenfest setzt zum dritten Mal den Boulevard Heine als Flaniermeile und Marktplatz in Szene.

mehr

Theater - Kino - Festivalhaus

SCHAUBÜHNE LINDENFELS

Die Schaubühne Lindenfels ist eine Leipziger Kulturinstitution mit einem interdisziplinären Gesamtkonzept. Initial und Motiv der Arbeit ist die Produktion und Präsentation von professionellem Theater unterschiedlicher Genres, Sparten und Formate in- und außerhalb des eigenen Theaterhauses. Wichtige Arbeitsfelder neben Theater/Tanz/Performance und Filmkunst sind Musik, Literatur und bildende Künste. Rechtsträger und Eigentümer des Gebäudes ist die gemeinnützige Schaubühne Lindenfels Aktiengesellschaft.

"Nichts, was sich rechnet, aber alles, was zählt."








Die gemeinnützige Schaubühne Lindenfels AG - Wir kaufen unser Theater und bringen es unter die Leute!

Mit Gründung der gemeinnützigen Aktiengesellschaft zum Erwerb der Immobilie und als Träger des Produktionshauses startete 2005 ein Experiment mit kulturpolitischer, gesellschaftlicher und ökonomischer Relevanz. Heute gehört das erste deutsche Aktientheater mehr als 1.200 AktionärInnen – eine Publikumsgesellschaft im mehrfachen Sinn. Als gemeinnützige Aktiengesellschaft verfolgen wir nicht das Ziel einer monetären Gewinnerwirtschaftung.

Unsere Dividenden heißen: Kultur, Unabhängigkeit und Gemeinsinn!

Zusammen geben wir ein Beispiel für kooperatives Handeln und schaffen gemeinschaftliches Eigentum.

Sie wollen Aktionär werden? Hier finden sie alle notwendigen Informationen!


Tapas-Bar CARACAN


Raúl del Pozo und Compañeros beleben seit Oktober das Theaterfoyer der Schaubühne mit Elan, guter Musik sowie spanischem und lateinamerikanischem Essen.

+++ neu +++ Di bis Sa | 12 bis 15 Uhr: Mittagessen bei Lola +++ neu +++

Di bis Sa: ab 11 Uhr geöffnet | Mittagessen bei Lola 12 bis 15 Uhr | Essen de la carta 17 bis 23 Uhr
So & Feiertag: ab 11 geöffnet | Essen de la carta 17 bis 20 Uhr
Mo: geschlossen

Bitte beachten Sie: Bei großen Veranstaltungen sind Abweichungen möglich!



Reservierungen unter info[ät]caracan.de oder 0341-4846216

IM FOYER: EIN BUCH ZUM STÜCK

Zu ausgewählten Veranstaltungen bieten wir im Foyer Bücher an, die als Vorlage oder Inspiration gedient haben - ein literarischer Blick hinter die Kulissen!

Aktuelle Bücher


"Georg Büchner: Werke und Briefe" (Gesamtausgabe)

"Jan-Christoph Hauschild: Georg Büchner" (Biographie)

"Ray Zwie Back: 111 Rezepte für ein gesundes Zweifeln"

"Wolfgang Krause Zwieback: Leben in der blauen Stunde"

Mit freundlicher Unterstützung der Buchhandlung Grümmer

×