Zum Hauptinhalt springen

MARIA KÖNIG KAPELLE – LIVE

Die Auferstehung zum Abschied und ein Buch

Eine Ära geht zu Ende, aber nicht sang- und klanglos. Die Maria König Kapelle hört auf. Vorher aber kommt sie zurück. Natürlich nur, um sich bald für immer zu verabschieden.

Am Ostersamstag bäumt sich die sagenumwobene Kult-Combo noch einmal auf und spielt das Beste und zurecht Vergessenes aus Schlager, Glamour, Achtziger- und Neunzigerjahre-Programm von Karel Gott und Dschinghis Khan über Bee Gees und Madonna bis zu Britney Spears.

Wer die Kapelle kennt, weiß das die Musiker:innen aus einem reichhaltigen Fundus von Musik- und Theaterwelt schöpfen. Daher werden nicht nur Instrumente, sondern auch Rollen gespielt. Da wird gesungen, verkleidet, gefeiert, gerockt! Mithilfe der schrägen Moderatoren von heute und aus längst vergangenen Zeiten wird die Show sogar zur Revue.

Dem Anlass angemessen lädt die Maria König Kapelle am selben Abend zur feierlichen Buchpremiere ihrer Autobiografie „Musik gegen jeden Anlass“. Das ist eine großartige Zeitreisemaschine für alle, die in den Neunzigerjahren oder danach in Leipzig gelebt und wilde Partys gefeiert haben. Ein Buch über Leipzig, seine Subkulturszene, den Aufbruch, die Nachwendezeit, das Erwachsenwerden und vor allem natürlich über die Musik.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


Tickets in der Schaubühne, online und an allen Reservix-VVK-Stellen: 18 Euro für alle!


Die Maske bleibt: Informationen zu unseren aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen hier!

Ähnliche Veranstaltungen

×