Zum Hauptinhalt springen
© Thadeusz Tischbein
© Thadeusz Tischbein
© Thadeusz Tischbein
© Thadeusz Tischbein
© Thadeusz Tischbein
© René Reinhardt Das Videoessay ist direkt neben dem Pferd aus Zucker zu sehen.

ZUCKER.RAUSCH.GERMANIA

THADEUSZ TISCHBEIN: REICH DER TIERE

ein Videoessay

Thadeusz Tischbein hat sich auf die Reise begeben zu den größten deutschen Nationaldenkmälern, sozusagen zu einigen der schwersten Brocken im Verdauungstrakt der Nation. Und hier stieß er auf allerhand Getier, welches nicht zufällig ins Gespräch kommt mit Fabelwesen und Tieren aus Sagen und Mythen. Waren doch auch die Gebrüder Grimm beteiligt an der Märchenerzählung von der uralten Nation.

Skript, Kamera, Schnitt: Thadeusz Tischbein
Sprecher: René Reinhardt

Textfragmente, Zitate und Anregungen u.a. aus:
Deutsche Sagen. Jacob und Wilhelm Grimm
Deutsche Fabeln des 18. Jahrhunderts. Manfred Windfuhr
Die feinste Barbarei. Das Völkerschlachtdenkmal bei Leipzig. Peter Hutter
Die Erfindung der Deutschen. Klaus Wiegrefe und Karen Andresen
Die Moral von Grimms Märchen. Wilhelm Solms
Tierfabeln. Heinrich Heine
Fabeln. Gotthold Ephraim Lessing
Spiegel Online und Wikipedia

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


Als Loop ab 10 Uhr vom 25. Aug bis 17. Sept
 

Der Eintritt ist frei.

Ort: Leipziger Hauptbahnhof, Querbahnsteig

Ähnliche Veranstaltungen

×