Zum Hauptinhalt springen
Video

KiKi: KINDERKINO

DIE ABENTEUER DER KLEINEN GIRAFFE ZARAFA

Dt. Synchronfassung

Der kleine Maki flüchtet vor einem Sklavenhändler und freundet sich dabei mit der Giraffe Zarafa an. Die wird bald darauf gefangen - sie soll ein Geschenk für den französischen König werden. Maki ist damit nicht einverstanden. Er verspricht der Giraffenmutter, ihre Tochter zu befreien und macht sich auf zu einer Ballonreise, die ihn von Afrika bis nach Paris führt. Mit an Bord sind der Wüstenprinz Hassan und der Luftschiffer Malaterre. In der französischen Hauptstadt angekommen, merken die drei schnell, dass Zarafa in der neuen Umgebung nicht zurechtkommt. In Scharen strömen die Pariser Einwohner zur neuesten Attraktion und bedrängen Zarafa, da sie die erste Giraffe auf dem europäischen Kontinent ist. Jetzt ist es an Maki, seine Giraffenfreundin zu retten.

Frankreich, Belgien 2012 von Rémi Bezançon, Jean-Christophe Lie, 79 min, Dt. Synchronfassung, FSK 0
Darsteller:innen: Max Renaudin, Simon Abkarian, François-Xavier Demaison

×