Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer
SCHAUBÜHNE SOMMERKINO - OPEN AIR

Gunda

SPECIAL 24: IN FOOD WE TRUST | Ohne Dialoge

„Gunda“ ist Kino pur. Der Film zeigt das Leben eines Hausschweins, einer Hühnerschar und einer Rinderherde mit meisterhafter Intensität. In herausragenden Schwarz-Weiß-Bildern begegnet Regisseur Victor Kossakovsky den tierischen Bewohnern auf einem kleinen Bauernhof auf Augenhöhe und erzählt sie als Geschöpfe mit eigener Wahrnehmung, eigenem Empfinden und eigenen Gewohnheiten – eine meditative Reise in das Leben seiner Protagonisten und ihren Kosmos mit seinem ganz eigenen Raum- und Zeitgefüge. 
„Gunda“ ermöglicht uns, über das Geheimnis tierischen Bewusstseins nachzudenken und darüber, welche Rolle wir Menschen dabei spielen: ein poetisches Plädoyer für das Recht auf Leben der Lebewesen, die wir sonst nur als „Nutztiere“ wahrnehmen. Der richtige Film zur richtigen Zeit.

Norwegen, USA, Großbritannien 2020 von Victor Kossakovsky, 93 min, Dokumentarfilm, Ohne Dialoge, FSK 0
Darsteller: Joaquin Phoenix

Kurzfilm im Vorprogramm:
ILLUSTRATION : COMPOSTAGE
Wie wird aus unseren Essensabfällen in kurzer Zeit reine Erde? Diese Stop-Motion-Animation zeigt es uns im Zeitraffer.
Frankreich 2014 von Élise Auffray, 3 min, Ohne Dialoge

Zum Auftakt des diesjährigen Sommerkinos laden die Schaubühne Lindenfels und Egenberger Lebensmittel vom 29. Mai - 12. Juni 2024 jedoch erst einmal unter dem Motto "In Food We Trust" zu einer Aktionswoche für Lebensmittelkultur in die Plagwitzer Markthalle im Leipziger Westen ein. Mit der Aktionswoche wollen die Beteiligten Gelegenheiten schaffen, Lebensmittelkultur zu erleben und mitzugestalten. Es werden Filme rund um das Thema Essen und Lebensmittel aus verschiedenen Genres präsentiert. Egenberger Lebensmittel will mit einem Veranstaltungsprogramm zudem den Bogen von den Filmen zum lokalen Geschehen in und um Leipzig spannen: Mit verschiedenen Partner:innen aus der Plagwitzer Markthalle und dem erweiterten Netzwerk soll es, neben den etablierten Formaten wie dem Samstagsmarkt und dem Apero, weitere Möglichkeiten für Begegnung, kulinarische Erkundungen und inhaltlichen Austausch geben. 
Mit der Plagwitzer Markthalle ist in den letzten Jahren ein vielseitiger und lebendiger Ort entstanden, der erahnen lässt welches kreative Potential in den Themen Lebensmittel und Ernährung auch in Leipzig und der Region schlummert. Die neue Kooperation zur Aktionswoche im inzwischen vierten Jahr des Sommerkinos der Schaubühne Lindenfels soll den Appetit auf die Zukunft anregen und wertschätzen, was die verschiedenen Akteur:innen auf dem Acker, in der Küche, dem Handel sowie in Initiativen täglich leisten.
 

Tickets: 7 Euro (Einheitspreis)

Reservierungen sind nicht möglich.

Vergangene Termine
Di. 11.06.2024 / 22:00 Uhr
an der Plagwitzer Markthalle (Markranstädter Straße 8)