Zum Hauptinhalt springen
Video

UN BEAU MATIN

Originalfassung (frz.) mit dt. Untertiteln

Sandra, Mitte 30, lebt in Paris und zieht ihre Tochter allein groß. Neben ihrem Job als Übersetzerin kümmert sie sich liebevoll um ihren kranken Vater, für den sie ein geeignetes Heim sucht. In dieser turbulenten Zeit tritt ein alter Freund in Sandras Leben, den sie aus den Augen verloren hatte. Obwohl Clément bereits liiert ist, flammt zwischen den beiden eine zuvor verborgene Leidenschaft auf. Mit AN EINEM SCHÖNEN MORGEN gelingt der französischen Ausnahmeregisseurin Mia Hansen-Løve eine poetische Rückkehr nach Paris. In dem semibiografischen Porträt einer jungen Mutter zwischen Freuden, Sorgen und der Sehnsucht nach Liebe bringt Léa Seydoux an der Seite von Melvil Poupaud und Pascal Greggory die Leinwand zum Leuchten.

Sandra, la trentaine, élève seule sa fille à Paris. Traductrice, elle doit aussi s’occuper de son père malade, pour lequel elle doit trouver une place en EPAHD. C’est alors que Clément, un ami perdu de vue depuis longtemps, réapparait dans sa vie. La passion naît entre Clément et Sandra.
Avec ce film en partie autobiographique superbement porté par Léa Seydoux, Melville Poupaud et Pascal Greggory, Mia Hansen-Løve brosse le portrait poétique d’une jeune mère entre joies, peines et soif d’amour.

Frankreich, Großbritannien, Deutschland 2022 von Mia Hansen-Løve, 114 min, Originalfassung (frz./engl./dt.) mit dt. Untertiteln, FSK 12
Darsteller:innen: Léa Seydoux, Pascal Greggory, Melvil Poupaud

Leipzig-Premieren

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Tickets: 7 / 6 (erm.) Euro

Ähnliche Veranstaltungen

×