Zum Hauptinhalt springen
Video

WIR SIND JETZT HIER

Film & Gespräch

Im Anschluss an den Film begrüßen wir das Filmteam zum Gespräch.

Über sie wird viel geredet, nun kommen sie selbst zu Wort: Sieben junge Männer – alleine geflüchtet aus Syrien oder Afghanistan, aus Somalia, Eritrea oder dem Irak – erzählen vom Ankommen in Deutschland, von beglückenden Momenten und von tiefster Verzweiflung, von ihren Ängsten und wie sie mit ihnen umgegangen sind, von Rassismus und von der Liebe. Ihre Geschichten beleuchten die emotionalen Turbulenzen, die eine Flucht fast immer nach sich zieht und lassen erahnen, was es in den nächsten Jahren noch braucht, damit Integration gelingt.

Deutschland 2020 von Niklas Schenck, Ronja von Wurmb Seibel, 45 min, Dokumentarfilm

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Eintritt frei!

Achtung: begrenzte Platzzahl!
Wir bitten um Voranmeldung unter service@schaubuehne.com oder 0341 48 46 20.

Ähnliche Veranstaltungen

×