Zum Hauptinhalt springen
(c) Tobias Schütze
Video

GROUP50:50: COLLAB STORIES

Präsentiert vom Jazzclub Leipzig im Rahmen der MusikZeit 2021/22

Auf der Bühne sind mit dem Schweizer Sänger Elia Rediger, dem kongolesischen Gitarristen Kojack Kossakamvew und der Bratschistin Ruth Kemna aus Italien drei weit gereiste Mitglieder des Musik- und Theaterkollektivs GROUP50:50 live zu erleben. Seit Jahren arbeiten sie eng zusammen und entwickeln fortlaufend musikalische Räume des Austauschs zu musikalischen, historischen, ökonomischen Themen. Hier dient Jazz als Ort energetischen Aufeinandertreffens zwischen Improvisation, Kunstlied, Kongo-Rumba, zeitgenössischer Musik und Erzählung. So auch bei diesen multimedialen Konzertabend im Spannungsfeld zwischen Afrika und Europa, dem, was war, und allem, was noch kommt. Dieses Projekt verheißt Grenzziehungen zwischen Physischem und Geistigem, zwischen Leben und Tod.

Besetzung: Kojack Kossakamvwe (g, voc), Ruth Kemna (viola), Elia Rediger (voc, keys)
Gäste (digital): Christiana Tabaro (voc), Wily Ilumbo (likembe), Huguette Tolinga (perc)
Gäste (live vor Ort): Damian Dalla Torre (sax, bcl), Antonia Hausmann (tb), Niklas Kraft (sax)

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Tickets im VVK über www.tixforgigs.com:
14 / 10 (erm.) Euro

Abendkasse: 18 / 14 (erm.) Euro

 

Die Maske bleibt: Informationen zu unseren aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen hier!

Ähnliche Veranstaltungen

×