Zum Hauptinhalt springen
Video

LUCHADORAS

Originalfassung (span.) mit dt. Untertiteln

Frau sein in Ciudad Juarez, Mexiko ist lebensgefährlich. Die Stadt ist weltweit bekannt für Gewalt, Drogenkartelle und Femizide - Gewaltverbrechen an Frauen. Die Dokumentation ist ein intimes Portrait über mutige Frauen, die in ihrem vom gesellschaftlichen Machismo geprägten Alltag um die Deutungshoheit über das Frauenbild in Mexiko kämpfen. Lady Candy, Mini Sirenita und Baby Star sind in ihrem Alltag und im Ring der traditionellen mexikanischen Lucha Libre Wrestlerinnen lokal als Teil einer weltweiten Empowerment Bewegung aktiv. Sie zeigen, dass jede, die sich gegen ihre Angst und die Angstmacher stellt, Heldin ihrer eigenen Geschichte werden kann.

Mexiko, Deutschland 2021 von Paola Calvo, Patrick Jasim, 93 min, Dokumentarfilm, OmU, FSK 12

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Tickets: 7 / 6 (erm.) Euro

Für den Zutritt zu unseren Veranstaltungen gilt aktuell die 3G-Regel.
Ausführliche Informationen zu unseren Hygiene- und Schutzmaßnahmen hier!

Ähnliche Veranstaltungen

×