Zum Hauptinhalt springen

LISBON STORY

Originalfassung (engl./port./frz./span./dt.) mit dt. Untertiteln

Wir zeigen den Film als Ergänzung zum Konzert von Rodrigo Leão am 20. März.

Phillip Winter ist Toningenieur und reist nach Portugal, um dort seinem Freund dem Regisseur Friedrich Monroe dabei zu helfen, einen Stummfilm zu drehen. Als Phillip jedoch in Lissabon ankommt, ist Friedrich verschwunden. Alles, was er vorfindet, ist das Filmmaterial. Dennoch entschließt er sich dazu, in Lissabon zu bleiben und mit der Soundaufnahme des Films anzufangen. Während seines Aufenthaltes in der Stadt trifft er auf allerhand skurrile Charaktere und verliebt sich in die schöne Sängerin Teresa. Monroe indes ist immer noch in der Stadt und fährt ausgerüstet mit seinem Aufnahmegerät herum, um neue Bilder aufzunehmen. Schließlich treffen sich die zwei Freunde wieder, und Phillip möchte Friedrich nun dazu überreden, den Film fertigzustellen.

Deutschland, Portugal 1994 von Wim Wenders, 100 min, OmU, FSK 6
Darsteller.innen: Rüdiger Vogler, Patrick Bauchau, Canto e Castro

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Tickets: 7 / 6 (erm.) Euro

Für den Zutritt zu unseren Veranstaltungen gilt aktuell die 3G-Regel.
Ausführliche Informationen zu unseren Hygiene- und Schutzmaßnahmen hier!

Ähnliche Veranstaltungen

×